Animated-Gif, das Urformat der Animation

Das animated-Gif fällt – oft zu Unrecht – mittlerweile aus der Überlegung zu Animationen im Webbereich heraus.

Warum verwendet niemand mehr das animated-Gif?

Die Nachteile von animated-Gif sind:

  • Die Größe der Dateien, da es sich hier um eine Aneinanderreihung  verschiedener gif-Grafiken handelt.
  • Die Schwierigkeit und der Aufwand eine lückenlose Animation zu erstellen.

 

Die Vorteile von animated-Gif sind:

  • Das animated-Gif ist in jedem System/Browser einsetzbar.
  • Für einfache Bildanimationen bedarf es keiner aufwändigen Software, sondern nur entsprechender Grafikkenntnisse.

 

So ist z. B. für ein animiertes Logo das animated-Gif eine durchaus mögliche Option den gewünschten Erfolg zu erzielen, und der Zielgruppe jederzeit ein Bild über das Unternehmen zu bieten.